Willkommen in Oberhavel

Welcome Refugees

flickr.com/takver CC

Wir wollen in einem weltoffenen Landkreis leben, in dem sich Flüchtlinge willkommen fühlen.  Wir sind der Überzeugung, dass allen Menschen das gleiche Recht zusteht, ein menschenwürdiges Leben zu leben und dieses Leben zu schützen. Weil es auch unsere Rechte sind, werden wir auch diese Rechte mit den Geflüchteten zusammen wirksam vor Aushöhlung und Missachtung bewahren können. Wenn die Türkei aktuell zweieinhalb Millionen Syrer aufnehmen konnte und im Libanon rund ein Viertel der Bevölkerung einen Fluchthintergrund hat, dann muss Deutschland mit mehr als 80 Millionen Einwohnern in der Lage sein mehr als 1,5 Millionen geflüchtete Menschen aufzunehmen.

Wir unterstützen Flüchtlinge bei der Durchsetzung ihres Rechts auf Asyl .

Ihre Rechte sind auch unsere Rechte. Wer heute ihre Rechte beschneidet, richtet sich auch morgen gegen uns! Darum versuchen wir, mit den Flüchtlingen zusammen eine Willkommenskultur aufzubauen und zu stärken.

Der Name des Vereins, wie auch der Name der Willkommensinitiative „Willkommen in OHV“ sind historisch gewachsen und erheben nicht den Anspruch für die inzwischen an vielen anderen Orten im Landkreis Oberhavel neu entstandenen Initiativen zu sprechen.

Hilfe-Portal „HelpTo“ im Landkreis Oberhavel gestartet

Seit dem 29. Januar 2016 auch in Oberhavel unter folgender Internetadresse zu erreichen: ohv.helpto.de.

© HelpTo - das Hilfe-Portal für Flüchtlinge & Bedürftige | Ein gemeinnütziges Projekt von Neues Potsdamer Toleranzedikt e.V.

© HelpTo – das Hilfe-Portal für Flüchtlinge & Bedürftige | Ein gemeinnütziges Projekt von Neues Potsdamer Toleranzedikt e. V.

 

 

 

 

 

 

 

Die Nutzung von HelpTo ist kostenfrei. Erforderlich ist lediglich eine Online-Registrierung mit Benutzername und E-Mail-Adresse. Träger und Organisator von HelpTo ist der gemeinnützige Verein Neues Potsdamer Toleranzedikt.

 

 

Beitrag vom 9. Februar 2016  

Ein Ausflug zum Potsdamer Platz am 29.11.2015

Am Brandenburger Tor sind wir der Mauermarkierung zum Potsdamer Platz gefolgt.

Auf der Mauermarkierung

Auf der Mauermarkierung

... zum Potsdamer Platz

… zum Potsdamer Platz

Hoch über Berlin auf dem Panoramapunkt

Hoch über Berlin auf dem Panoramapunkt

...und zum Abschluss die Schneepiste auf dem Reifen runterrutschen

…und zum Abschluss die Schneepiste auf dem Reifen runterrutschen

 

 

 

Beitrag vom 16. Dezember 2015  

» weitere Beiträge »